Datenschutz

Datenschutzerklärung

Seit  unserem Bestehen fühlen wir uns verpflichtet, Ihnen höchstmögliche Sicherheit und professionelle Betreuung zu bieten, damit Sie sich sicher und geschützt fühlen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen: Art. 12 und 13 der EU-DSGVO. Diese hohen Datenschutzstandards sollen sicherstellen, dass wir auch weiterhin die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitglieder in unserer Sportstätte verbessern und ihnen ein einzigartiges Qualitätsniveau bieten können.

Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Alle Informations-, Löschungs- und Berichtigungswünsche, Auskunftsanfragen, Anfragen zur Datenübertragbarkeit oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail oder per Post an den Verantwortlichen:

Hanno Eckmann

Pichelsdorfer Straße 31

13595 Berlin

E-Mail: eckmann-berlin@arcor.de

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie in leicht verständlicher Form darüber, was mit persönlichen Daten geschieht, die in Zusammenhang mit Ihrem Besuch unserer Website uns von Ihnen gegeben werden oder/und welche wir über Sie sammeln. Sie gilt für alle Fälle, in denen wir Ihre persönlichen Daten und Cookies auf unserer Website erfassen. Sie informiert Sie darüber hinaus über Ihre Rechte in Zusammenhang mit dem Datenschutz, den wir für Sie im Rahmen der aktuellen DSGVO vom 25.05.2018 gewährleisten.

Vertragliche Vereinbarungen oder Buchungen finden auf unserer Website nicht statt. Die Website dient ausschließlich der Information über unsere Dienstleistungen und Angebote sowie der Möglichkeit, uns persönlich oder über E-Mail zu kontaktieren.

Sofern innerhalb unserer Internetpräsenz  für Sie die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten Ihrerseits auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Ihre persönlichen Daten werden gelöscht, sobald sie ihren Zweck erfüllt haben und der Löschung keine Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code anonymizeIp() erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. D.h., Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 
Wir nutzen die Remarketing-Dienste von Google Inc., Facebook und Plattformen Dritter, zu denen u.a. auch das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ gehört. Mit Hilfe des Remarketings können Nutzern, die zum Google Displaynetzwerk gehörende Websites besucht haben, interessenbasierte Werbeanzeigen auf anderen Websites des Netzwerks angezeigt werden. Google, Facebook und andere Anbieter können zu diesen Zwecken so genannte Remarketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) verwenden. Durch die Remarketing-Tags können Informationen wie der Besucherverkehr auf unserer Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Im Fall von Google AdWords erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google erfahren Sie auf der Übersichtsseite: http://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Wenn Sie der Erfassung durch Google zur Remarketingzwecken widersprechen möchten, können Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über Ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivieren oder die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: Interessenbezogene Werbung deaktivieren, wenn Sie auf Google-Websites angemeldet sind: http://www.google.com/ads/preferences/; Interessenbezogene Werbung auf Websites außerhalb von Google deaktivieren: http://www.google.de/settings/ads/anonymous.

9.3. Facebook Pixel

Wir verwenden Facebook-Pixel auf unserer Website.

Dadurch können wir Aktionen der Nutzer verfolgen, nachdem sie Facebook-Werbung gesehen oder angeklickt haben, um die Wirksamkeit unserer Facebook-Werbung für statistische und Marktforschungszwecke nachzuverfolgen. Die so gesammelten Daten sind für uns anonym, das bedeutet, dass wir die persönlichen Daten einzelner Nutzer nicht sehen. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet. Facebook kann diese Daten mit Ihrem Facebook-Account verbinden und zu eigenen Werbezwecken, gemäß Facebook und gemäß den Datenschutzerklärungen von Facebook unter http://www.facebook.com/about/privacy/ verwenden. Sie können Facebook und seinen Partnern ermöglichen, Werbung auf und von Facebook anzuzeigen. Es kann auch als Cookie auf Ihrem Computer für diese Zwecke gespeichert werden.

10. Ihre Rechte

Ihnen stehen nach EU-Datenschutzgrundverordnung die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit Ihrer uns zur Verfügung gestellten Daten und Widerspruch gegen die Verarbeitung zu.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie auch bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde Beschwerde einreichen.

 

11. Datensicherheit

Wir unterhalten aktuelle technische und organisatorische Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte.

Diese werden dem aktuellen Stand der Technik, dem Schutzbedarf der personenbezogenen Daten und den Risiken für Ihre Rechte und Freiheiten angepasst.

 

12. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzhinweise zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die Nutzer werden daher gebeten, sich regelmäßig über deren Inhalt zu informieren, insbesondere wenn sie erneut personenbezogene Informationen mitteilen

Stand der Datenschutzerklärung: Mai 2018